Logo BmBF, Beauftragt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung

Hilfen zur Antragsstellung

Auf dieser Seite finden Sie hilfreiche Hinweise zur Antragsstellung bei der BSFZ.
Die Hilfestellungen nach Fachrichtungen werden fortlaufend ergänzt.

Ausführungen zu Forschung und Entwicklung

Was ist Forschung und Entwicklung?

Nach welchen Kriterien wird geprüft?

Beispiele für förderfähige FuE-Vorhaben

Beispiele für nicht förderfähige FuE-Vorhaben

Hilfestellung zur Antragsstellung

An einem fiktionalen Beispiel – der Entwicklung einer festen Bodylotion auf Pflanzenbasis – stellen wir Ihnen im Folgenden vor, wie Vorhaben bei der Antragsstellung bei der BSFZ unter "Inhaltliche/Fachliche Angaben zum Vorhaben" schlecht oder gut beschrieben werden können.
Eine Kurzübersicht zum gesamten Antragsformular finden Sie in den Informationen zum Antrag auf Erteilung einer Bescheinigung nacht §6 Forschungszulagengesetz.

Ziele des Vorhabens

Beschreibung der Arbeiten

Neuheit

Routineabgrenzung

Wissenschaftliches / technisches Risiko

Hilfestellungen zur Antragsstellung für die Fachrichtung Informations- und Kommunikationstechnik

Hinweise zur erforderlichen Neuartigkeit

Hinweise zu Risiken / Unwägbarkeiten

Vorhaben, die ausschließlich die folgenden Inhalte aufweisen, sind im Rahmen des FZulG nicht förderfähig